zeitung 2

Copyright 2020 - divohab

Premiere auf dem Hammelburger Viehmarkt

Das Saxophon-Orchester der Bayerischen Musikakademie brachte Leben auf den Platz, der seit seiner Neugestaltung nicht ganz so gut angenommen wird.

SZ 2016 07 29 aEin Open-Air-Konzert hat das Saxophon-Orchester der Bayerischen Musikakademie der Stadt zu ihrem Jubiläum geschenkt. Das außergewöhnliche Präsent fand auf dem neu gestalteten Viehmarkt statt und lockte mehrere hundert Zuhörer an, die hier einen angenehmen, musikalischen Sommerabend verbrachten.
Die Freude über diese Belebung stand Bürgermeister Armin Warmuth ins Gesicht geschrieben. Gilt der im Juni seiner Bestimmung übergebene Platz doch immer noch ein bisschen als "Stiefkind" bei den Einheimischen. Aber auch sie mussten einräumen, dass der Viehmarkt bei schönem Wetter als Veranstaltungsort durchaus akzeptabel ist.
Die gelungene Premiere - übrigens auch für das Blasorchester die erste in der Öffentlichkeit - die der Bürgermeister und der Künstlerische Leiter der Bayerischen Musikakademie, Kuno Holzheimer, im Vorfeld diskutierten, könnte die Initialzündung für weitere Konzerte sein.

SZ 2016 07 29 b SZ 2016 07 29 c SZ 2016 07 29 d SZ 2016 07 29 e SZ 2016 07 29 f

Gesamter Artikel in logo infranken 150

Kontakt

1300 Jahre Hammelburg

Kulturamt der Stadt Hammelburg
Kirchgasse 4
97762 Hammelburg

Tel. 09732/902-430
Fax: 09732/902-5430
Mail: 1300-Jahre@hammelburg.de

Impressum

Datenschutzerklärung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.